Am Wochenende des 9./10. Dezember wurde unser neuer Landesvorstand in Kalkar gewählt.

 

Unser Bezirk ist personell mit zwei Personen im neuen Landesvorstand vertreten:

 

1. Thomas Röckemann

Thomas Röckemann aus dem Kreisverband Minden-Lübbecke wurde zum Sprecher der Alternative für Deutschland Nordrhein-Westfalen gewählt. Thomas Röckemann betonte in seiner Rede den Kampf gegen eine rein ideologisch geprägte linke Politik und sein Bestreben, die AfD in NRW nach dem Rückgang von Marcus Pretzell wieder neu aufzubauen.

 

 

2. Heliane Oswald

Heliane Oswald, Schatzmeisterin des Kreisverbandes Bielefeld, wurde als Beisitzerin in den Landesvorstand gewählt. Heliane Ostwald, Mutter von vier Kindern, forderte in ihrer Rede die Stärkung der Familien in unserem Land. Auch prangerte sie an, dass der Begriff “Weltoffenheit” nicht durch die linke “no border – no nation” Ideologie pervertiert und missbraucht werden darf.